BannerbildBannerbild

Willkommen bei der

Gemeinde Glauburg
     ***  Wohnraum für Flüchtlinge aus der Ukraine gesucht  ***     
     ***  Recyclinghof Echzell vom 06. - 09.07. geschlossen  ***     
     ***  Kontrollen der Biotonnen im Juni  ***     
     ***  Neue Öffnungszeiten  ***     
     ***  Stellenausschreibung Abwasserverband Altenstadt  ***     
     ***  Ukraine - Hilfe im Wetteraukreis  ***     
     ***  Jetzt den Online Abfallkalender herunterladen  ***     
     ***  Mietwohnungen für Flüchtlinge  ***     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 
Foto: Goike
Foto Goike

 

Senioren
 



Seniorenausflug 2019

Gemeinsame Seniorenfahrt auf dem Rhein

Einen weiteren Erfolg in der interkommunalen Zusammenarbeit (IKZ) feierten die Gemeinden Ranstadt und Glauburg am heutigen Tage. 280 Seniorinnen und Senioren konnten Bürgermeisterin Reichert-Dietzel und Bürgermeister Krätschmer zum ersten gemeinsamen Seniorenausflug begrüßen.

Zusammen mit den Ortsvorstehern Rita Herche, Marion Stroh und Christian Loh sowie Anika Schmid, Hannah Schott, Martin Goike und Thomas Wettig aus den Rathäusern ging es von den sieben Stadtteilen aus in fünf Bussen nach Frankfurt an den Untermainkai, wo die "Wappen von Frankfurt" auf die Großgruppe wartete.

Bei bestem Wetter und hervorragender Stimmung legte das Schiff ab in Richtung Offenbacher Schleuse. Nach der Begrüßung durch die beiden Bürgermeister wurden Kaffee und Kuchen serviert und erste interessante Gespräche geführt.

Vorbei am Offenbacher Nordend, an Fechenheim und Bürgel fuhr man bis zur Rumpenheimer Fähre, wo das Schiff drehte und dann die Fahrt in Gegenrichtung bis zum Universitätsklinikum und zurück zur Anlegestelle fortsetzte.

Nach rund 3 1/2 Stunden legte das Schiff wieder an und die Gruppe fuhr zurück nach Ranstadt. Im Bürgerhaus warteten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der beiden Rathäuser mit einem leckeren Buffet von der Metzgerei Nagel aus Büches und servierten kalte Getränke. Nach dem gemeinsamen Essen wurden die ältesten teilnehmenden Damen und Herren mit einem kleinen Präsent für ihre Teilnahme geehrt.

Bevor es mit den Bussen wieder in die Heimatorte ging, dankten die Bürgermeisterin und der Bürgermeister allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gemeindeverwaltungen und des Ranstädter Bauhofs für ihre Hilfe bei der Ausarbeitung, Vorbereitung und Durchführung des Ausflugs. Ihr Dank ging auch an Claudia Böcher und Maja Werner vom Pflegedienst "Alltags-Engel" und die Mitarbeiterinnen des Malteser Hilfsdienstes.

Die Frage von den Bürgermeistern an die Ausflugsteilnehmer, ob es für sie ein schöner Tag war und ob die Seniorenausflüge auch in Zukunft gemeinsam gestaltet werden sollen, wurde mit tosendem Applaus beantwortet.

 


 

Unterstützung bei Rentenanträgen:

Beate Wagner

Tel. 06041/8268-2528

 

Seniorenclubs:

   

Stockheim

Treffen:

jeden 2. u. 4. Donnerstag 
im Monat, DGH Stockheim    

 

Vorsitzender: Alfred Birx

Tel.  06041/8758

Glauberg

Treffen:

Montag 14-tägig, TH Glauberg 

 

Vorsitzender: Alfred Wagner

Tel.  06041/8643

 


 

Seniorenhilfe:

 

Frau Petra Geiss

Seniorenhilfe Wetterau

Neuer Weg 27

63699 Kefenrod

Tel: 06049/9525875

www.seniorenhilfe-Wetterau.de